Mediterrane Hähnchenkeulen – Cleveland Clinic

Mediterranes Hühnchen

Auf der Suche nach einer neuen Variante des gleichen alten Hühnchen-Dinners? Probieren Sie diese mediterrane Variante mit wenig gesättigten Fettsäuren und reichem Geschmack. Dunkles Fleisch trocknet nicht so leicht aus wie weißes Fleisch, daher bleiben diese gebackenen Hähnchenschenkel saftig. Für eine ausgewogene Mahlzeit mit Stärke und Gemüse servieren.

Die Cleveland Clinic ist ein gemeinnütziges akademisches medizinisches Zentrum. Werbung auf unserer Website unterstützt unsere Mission. Wir unterstützen keine Produkte oder Dienstleistungen, die nicht von Cleveland Clinic stammen. Politik

Zutaten

  • 6 Hähnchenschenkel ohne Knochen und ohne Haut
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 6 Eiertomaten, gehackt
  • 1/2 rote Zwiebel, gehackt
  • 1 Handvoll gehackter Basilikum
  • 12 Kalamata-Oliven, entsteint, halbiert
  • 1/4 TL Salz
  • Je nach Geschmack weißer oder schwarzer Pfeffer

Anweisungen

  1. Ofen auf 375 F vorheizen.
  2. Besprühe eine Auflaufform mit Antihaft-Kochspray.
  3. Hähnchenschenkel in einer heißen Pfanne von beiden Seiten 5 Minuten anbraten.
  4. Legen Sie die Hähnchenkeulen in die Auflaufform.
  5. Olivenöl, Balsamico-Essig, Tomaten, Zwiebeln, Basilikum, Oliven, Salz und Pfeffer in einer kleinen Schüssel vermengen. Anschließend die Keulen mit der Mischung bestreichen und die Auflaufform mit Alufolie abdecken.
  6. 22 Minuten backen oder bis sie durchgegart sind.

Nährwertangaben (pro Portion)

Portionen = 6

Kalorien: 230
Gesamtfett: 13 g
Gesättigte Fettsäuren: 2 g
Transfettsäuren: 0g
Cholesterin: 70 mg
Natrium: 410 mg
Gesamtkohlenhydrate: 5 g
Faser: 1g
Zucker: 3g
Eiweiß: 25 g

Rezept zur Verfügung gestellt von Ernährungsberatern des Digestive Health Teams.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Scroll to Top