Würzig geröstete Kichererbsen – Cleveland Clinic

gewürzte geröstete Kichererbsen

Lust auf einen Veggie-Aperitif mit Pfiff? Dieses Rezept enthält Eiweiß und Ballaststoffe mit vielen Gewürzen! Bringen Sie es zu einer Party mit, servieren Sie es als Snack oder verwenden Sie stattdessen Croutons auf einem Salat.

Die Cleveland Clinic ist ein gemeinnütziges akademisches medizinisches Zentrum. Werbung auf unserer Website unterstützt unsere Mission. Wir unterstützen keine Produkte oder Dienstleistungen, die nicht von Cleveland Clinic stammen. Politik

Zutaten

  • 1 Dose Kichererbsen, abgespült und abgetropft
  • 1 EL Oliven- oder Rapsöl
  • 2 EL natriumreduzierte Taco-Gewürzmischung (oder Sie können Ihre eigene Mischung aus Kreuzkümmel, Paprika, Paprikaflocken und Pfeffer verwenden)

Anweisungen

  1. Heizen Sie den Ofen auf 400F vor.
  2. In einer Schüssel Bohnen und Öl gut vermischen. Mit Gewürzmischung bestreuen.
  3. In einer einzigen Schicht auf einem Backblech verteilen.
  4. 10 Minuten backen, dann die Pfanne schütteln, um die Bohnen neu zu positionieren und gleichmäßig zu bräunen. Weitere 10 Minuten backen, bis sie gebräunt sind.

Nährwertangaben (pro Portion)

Ergibt 4 Portionen
Portion = 1/4 Tasse

Kalorien: 130
Eiweiß: 4g
Kohlenhydrate: 17 g
Ballaststoffe: 3 g
Gesamtfett: 5g
Gesättigtes Fett: 0g
Transfettsäuren: 0g
Zucker: 2g
Natrium: 460 mg

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Scroll to Top